Acht Kinder lesen in Büchern
Acht Kinder lesen in Büchern
schulprobleme.info
schulprobleme.info

Linkshändigkeit

Linkshändigkeit ist heutzutage glücklicherweise kein Manko mehr, aber nichtsdestotrotz für viele betroffene Kinder ein Martyrium. (Nimm´ den Stift in die richtige Hand! Gib dem Onkel die schöne Hand! Wenn du mit der rechten Hand malst, kriegst du auch ein Eis!) Linkshändigkeit ist kein Defekt, keine Krankheit und auch kein Schönheitsfehler!

 

Die Vermutung, es handle sich um eine genetische Anlage, kann auch nicht mehr aufrecht erhalten werden, da es unter eineiigen Zwillingen genau so viele Rechts- Linkshänder-Kombinationen wie unter anderen Geschwistern gibt. Statistiken zeigen, dass der Linkshänderanteil in der Bevölkerung im Bereich von 10 bis 15% liegt. Manipulieren Sie bei Ihrem Kind nicht daran herum, Sie könnten unabsehbare Schäden verursachen. Zum Beispiel das, was wir hier LLS (Lern-Leistungs-Schwäche)nennen. Wer mehr über die Linkshändigkeit erfahren will, sei auf eine ganze Reihe von allgemein verständlichen Veröffentlichungen verwiesen.

 

Eine erzwungene Rechtshändigkeit kann also, um das ganz klar zum Ausdruck zu bringen, ein Kind in die Lern- Leistungsschwäche führen. Wer aus dem eben Gesagten oder einem darauffolgenden Literaturstudium den Eindruck gewinnt, sein rechtshändiges Kind sei eigentlich ein verkappter Linkshänder, das unter dieser Tatsache leidet(!), dem können wir, guten Gewissens, bislang nur einen einzigen Tip geben: Wenden Sie sich an die Beratungs- und Informationsstelle für Linkshänder und umgeschulte Linkshänder in München. Dies scheint nach unserem bisherigen Kenntnisstand die einzige, wirklich kompetente Stelle in Deutschland zu sein.

 

Wir möchten auch nachdrücklich davor warnen, hier selbständig tätig zu werden. Sattler beschreibt die - natürlich mögliche - Umstellung der Händigkeit als den größten unblutigen Eingriff im Gehirn. Es ist, wenn man das eben Gesagte bedenkt, durchaus möglich, dass der Psychologe eine Umstellung ablehnt, weil die eventuellen Auswirkungen für das Kind einschneidender sein könnten als die Fortsetzung des bisherigen Zustandes. Dann sollte man die Folgen der früher erzwungenen Umstellung zu lindern suchen.

 

Merke:: Wenn Ihr Kind Linkshänder ist - belassen Sie es dabei! Unterstützen Sie es! Unterbinden Sie jeden Versuch Dritter (z.B. in der Schule), Ihr Kind zum Rechtshänder umzuerziehen! Warum auch? Linkshänder zeigen sehr häufig besondere musische Begabungen: So z.B. Ludwig van Beethoven oder auch Jimi Hendrix! Napoleon Bonaparte war Linkshänder, ebenso wie Michelangelo, Albert Schweitzer oder ex US-Präsident Bill Clinton!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© pflugweb.de / Texte unterliegen - soweit nicht anders angegeben - dem Copyright von Peter Pflug, Salem. Veröffentlichung nur mit Quellenangabe. Die Rechte an den Bildern liegen bei den verschiedenen Autoren.